menu

Tarabilla norteña
Saxicola rubetra
species of Muscicapidae

juv.
ad. female

Die Hand- und Armschwingen sind dunkel- bis schwarzbraun gefärbt mit einer feinen hellbraunen Kontur der Außenfahne. Die Innenfahne ist weißlich aufgehellt. Die Basis der inneren Handschwingen besitzt ein weißes Feld. Die Schirmfedern der adulten Vögel besitzen ebenfalls eine weiße Basis der Außenfahne. Die Steuerfedern sind zum großen Teil weiß gefärbt mit einerm durchgehend schwarzen Kiel. An der Spitze findet sich eine breite schwarze Terminalbinde, die meist am Kiel richtung Basis ein Stück in das weiß hineinragt. Der Schwarzanteil nimmt zur Mitte des Steuers zu, insbesondere auf der Außenfahne. Die S1 ist zum größten Teil schwarz gefärbt mit einer weißen Basis der Innenfahne. Die Steuerfedern besitzten um die Spitze herum einen leichten hellen Saum, der sich jedoch schnell abnutzt und dann nicht mehr deutlich sichtbar ist.

Die Außenfahnen der H6-H8 sind im oberen Teil verengt. Die H10 besitzt ungefähr ein Viertel der Länge der H9 und ist damit in Relation deutlich kleiner als beim Schwarzkehlchen. Weibliche Braunkehlchen besitzen bräunlichere Hand- und Armschwingen. Die Weißanteile in den Schwingen sind weniger kontrastreich und eher cremefarben. Die Endbinde der Steuerfedern ist etwas verschwommener abgegrenzt. Die OSd der juvenilen Vögel sind kiefernholzfarben mit leichter grauer oder schwarzer Bänderung und die GrHd besitzen Spitzensäume im gleichen Braunton. Die Spitzen der Steuerfedern sind laufen spitzer zu als bei adulten Vögeln. Im Vergleich zum Schwarzkehlchen (Saxicola rubicola) beachte man die beim Schwarzkehlchen meist ganzheitlich schwarz gefärbten Steuerfedern und der kontrastreichere Innenflügel (AS und GrAd) mit höherem Weißanteil.

feather number longest
primary 10 per wing 63.0 - 70.5mm n=18
P7 (72%) P6 (17%) P8 (11%)
secondary 9 per wing 48.5 - 55.0mm n=17
S1 (100%)
retrix 12
45.6 - 55.5mm n=18
R1 (6%) R4 (50%) R3 (33%) R5 (11%)
do_not_translate_yet:measurements_remarks.title

do_not_translate_yet:measurements_remarks.number_of_individuals n

do_not_translate_yet:measurements_remarks.selection_of_individuals

do_not_translate_yet:measurements_remarks.method_title

do_not_translate_yet:measurements_remarks.method

do_not_translate_yet:measurements_remarks.percentage_title

do_not_translate_yet:measurements_remarks.percentage

ad. female
juv.
ad. male
immat. male
2nd cy male
specimens gallery

country allocations

Songbirds and kin

distribution

conservation status

  • CITES
    not listed
  • Regulation (EG) Nr. 865/2006
    not listed
  • German Federal Nature Conservation Act §44
    protected