メニュー

アオサギ
Ardea cinerea
Ardeidae 内の種

成鳥
2cy

Die Handschwingen des Graureiher sind satt dunkelgrau gefärbt. Vorallem adulte Exemplare zeigen eine leicht bläuliche Färbung. Die Handschwingen H10, hinein bis in die H8 bzw undeutlich in die H7 besitzen eine Innenfahnenverengung. Die inneren Handschwingen und die Armschwingen besitzen eine steingraue Aufhellung der Außenfahnenbasis, proximal auch in der Innenfahne. Die Schirmfedern sind recht gleichmäßig mittelgrau gefärbt. Die Steuerfedern sind im Vergleich zu den Schwingen relativ klein, dies trifft jedoch auf die meisten Schreitvögel zu. Sie besitzen eine etwas hellere graue Färbung als die Handschwingen und teilweise weiße Farbanteile.

Die Geschlechter lassen sich anhand des Gefieders nicht unterscheiden. Lediglich anhand der Größe kann bei extremen Vögeln eine Geschlechtsbestimmung vorgenommen werden (Männchen im Schnitt größer). Die Altersbestimmung anhand des Großgefieders ist ebenso nicht sicher möglich. Jungvögel besitzen tendentiell ein etwas brauneres, matteres Großgefieder als die satt blau-schwarzgrau gefärbten Federn der Altvögel. Durch den Verschleiß der Federn kann gerade kurz vor der Mauser dieses Merkmal jedoch nicht mehr erkennbar sein. Den juvenilen Vögeln vor der ersten Teilmauser fehlen die Schmuckfedern auf dem Rücken bzw. in den Schulterpartien und die Kopfoberseite ist einfarbig grau gefärbt. Mit den 3 weiteren Mausern bishin zum 2. Sommer im 3. Kalenderjahr wird die Krone auf dem Kopf zunehmend weiß. Danach wird der Vogel allgemein als adult bezeichnet.

Während der ersten Mauser im Herbst werden die meisten Körperfedern und manchmal einige Flügeldecken gemausert. Die Vögel ab dem 2. Kalenderjahr mausern im Herbst (normalerweise bis November) auch die Schwungfedern.

In seinem Verbreitungsgebiet ähnlich sind dem Graureiher vorallem der Europäische Kranich (Grus grus) und der etwas kleinere Purpurreiher (Ardea purpurea). Letzterer lässt sich im Jugendkleid sehr leicht durch die kräftig rötlich hellbraun gesäumten Flügeldecken unterscheiden. Im Adultgefieder sind die Flügeldecken auch teilweise bräunlich (beim Graureiher eher bläulich). Die Handschwingenverengung ist ähnlich, bei den Federmaßen wird es neben einem Überschneidungsbereich sicher auch Bereiche der sicheren Unterscheidung geben, welche jedoch erst noch untersucht werden müssen. Der Kranich unterscheidet sich vom Graureiher durch die etwas größeren Federmaße der Schwingen, der extrem tiefen Verengung der Handschwingen und dem stärkeren Kontrast zwischen heller Basis zu dunkler Federspitze in Armschwingen und Steuerfedern.

羽根 最長
初列風切 10 /翼 333.0 - 369.0mm n=9
P7 (100%)
次列風切 19 /翼 249.0 - 278.0mm n=8
S1 (50%) S3 (13%) S10 (13%) S2 (25%)
尾羽 12
177.5 - 192.5mm n=8
T1 (38%) T4 (13%) T2 (13%) T6 (38%)
do_not_translate_yet:measurements_remarks.title

do_not_translate_yet:measurements_remarks.number_of_individuals n

do_not_translate_yet:measurements_remarks.selection_of_individuals

do_not_translate_yet:measurements_remarks.method_title

do_not_translate_yet:measurements_remarks.method

do_not_translate_yet:measurements_remarks.percentage_title

do_not_translate_yet:measurements_remarks.percentage

2cy
成鳥
成鳥
若鳥
標本ギャラリー

国別割り当て

在来種

Afghanistan · Albania · Algeria · Angola · Antigua and Barbuda · Armenia · Austria · Azerbaijan · Bahrain · Bangladesh · Barbados · Belarus · Belgium · Benin · Bhutan · Bosnia and Herzegovina · Botswana · Brazil · Brunei Darussalam · Bulgaria · Burkina Faso · Burundi · Cabo Verde · Cambodia · Cameroon · Central African Republic · Chad · China · Comoros · Congo · Congo, The Democratic Republic of the · Côte d'Ivoire · Croatia · Cyprus · Czechia · Denmark · Djibouti · Dominica · Egypt · Equatorial Guinea · Eritrea · Estonia · Eswatini · Ethiopia · Faroe Islands · Finland · France · Gabon · Gambia · Georgia · Germany · Ghana · Gibraltar · Greece · Guadeloupe · Guam · Guinea · Guinea-Bissau · Hong Kong · Hungary · Iceland · India · Indonesia · Iran, Islamic Republic of · Iraq · Ireland · Israel · Italy · Japan · Jordan · Kazakhstan · Kenya · Korea, Democratic People's Republic of · Korea, Republic of · Kuwait · Kyrgyzstan · Lao People's Democratic Republic · Latvia · Lebanon · Lesotho · Liberia · Libya · Liechtenstein · Lithuania · Luxembourg · Macao · Madagascar · Malawi · Malaysia · Maldives · Mali · Malta · Martinique · Mauritania · Mayotte · Micronesia, Federated States of · Moldova, Republic of · Mongolia · Montenegro · Montserrat · Morocco · Mozambique · Myanmar · Namibia · Nepal · Netherlands · Niger · Nigeria · North Macedonia · Northern Mariana Islands · Norway · Oman · Pakistan · Palestine, State of · Philippines · Poland · Portugal · Qatar · Romania · Russian Federation · Rwanda · Saint Kitts and Nevis · Saint Lucia · Saint Vincent and the Grenadines · Saudi Arabia · Senegal · Serbia · Seychelles · Sierra Leone · Singapore · Slovakia · Slovenia · Somalia · South Africa · South Sudan · Spain · Sri Lanka · Sudan · Sweden · Switzerland · Syrian Arab Republic · Taiwan, Province of China · Tajikistan · Tanzania, United Republic of · Thailand · Togo · Trinidad and Tobago · Tunisia · Türkiye · Turkmenistan · Uganda · Ukraine · United Arab Emirates · United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland · Uzbekistan · Viet Nam · Western Sahara · Yemen · Zambia · Zimbabwe ·

現在 - 由来不明

Australia · Palau ·

迷鳥

Greenland · Saint Helena, Ascension and Tristan da Cunha · Saint Pierre and Miquelon · Svalbard and Jan Mayen ·

Pelicans

分布

保全状況

  • ワシントン条約(CITES)
    リストに存在しない
  • 欧州員会規則 (EC) No. 865/2006
    リストに存在しない
  • ドイツ連邦自然保護法 第44条
    保護されています