Fringilla coelebs (Vink)

Ladybird81
1 determinatieverzoeken
Found:
30.11.-0001
Added:
27.04.2019

discussie

llo zusammen, die beiden Federn habe ich am 7.7.2018 an einem Teich im Tecklenburgerland (NRW) gefunden. Es handelt sich um einen Angelteich, der rundum von Bäumen umgeben ist, angrenzend befinden sich Felder und Äcker. Auf dem Teich sind regelmäßig Kanadagänse anzutreffen. Sonst habe ich noch Stockenten, Blässhühner und Reiherenten beobachtet. Hat jemand eine Idee, welchen Vögeln die Federn zuzuordnen sind?
Val
Eurasian jay (garrulus glandarius) and common chaffinch (fringilla coelebs)
Alex
Administrator
StS
die innerste Armschwinge und Buchfink (Handschwinge)
tomzag
The feather on the left is Garrulus glandarius, the one on the right is Fringilla coelebs.