メニュー

チフチャフ
Phylloscopus collybita
Phylloscopidae 内の種


画像. 733 © Sivap
1cy
成鳥

Der Zilpzalp und sein naher Verwandter der Fitis sind sich sehr ähnlich, können jedoch auch anhand des Gefieders unterschieden werden. Die Schwingen und Steuerfedern des Zilpzalp sind mittelgrau-braun gefärbt. Auf der Außenfahne der Hand- und Armschwingen findet sich eine blasse gelbgrüne Kontur. Diese ist auf den äußeren Handschwingen sehr schmal und stark abgegrenzt und wir proximal breiter und verschwommener. Der innere Flügel ist generell etwas heller als die äußeren Schwingen. Auf der Innenfahne findet sich ein weißbrauner Kontursaum. Auf der Außenfahne der Steuerfedern findet sich die gleiche gelbgrüne Kontur wie auf den Schwingen.

Im Vergleich zum Fitis besitzt der Zilpzalp einen etwas runderen Flügel. Die längste Handschwinge variiert stark. Der Flügel ist an der Spitze stärker gefingert. Dies äußert sich in einer Außenfahnenverengung der H5, welche beim Fitis fehlt. Meist ist die H5 länger als die H8. Durch den spitzeren Flügel des Fitis ist bei diesem die H5 meist kürzer als die H8.

羽根 最長
初列風切 10 /翼 47.5 - 56.5mm n=18
P6 (83%) P5 (17%)
次列風切 9 /翼 41.5 - 49.5mm n=18
S1 (100%)
尾羽 12
48.0 - 57.0mm n=15
T5 (20%) T4 (47%) T3 (27%) T6 (7%)
do_not_translate_yet:measurements_remarks.title

do_not_translate_yet:measurements_remarks.number_of_individuals n

do_not_translate_yet:measurements_remarks.selection_of_individuals

do_not_translate_yet:measurements_remarks.method_title

do_not_translate_yet:measurements_remarks.method

do_not_translate_yet:measurements_remarks.percentage_title

do_not_translate_yet:measurements_remarks.percentage

1cy
1cy
標本ギャラリー

国別割り当て

Songbirds and kin

保全状況

  • ワシントン条約(CITES)
    リストに存在しない
  • 欧州員会規則 (EC) No. 865/2006
    リストに存在しない
  • ドイツ連邦自然保護法 第44条
    保護されています