Garrulus
Eurasian Jays

Nombre común Nombre científico
Arrendajo euroasiático Garrulus glandarius

Die Gattung Garrulus besteht momentan aus drei Arten, die ausschließlich in der Alten Welt beheimatet sind (Europa, Asien und Nordafrika).
Garrulus glandarius (Eichelhäher) bewohnt als Allo-/Superspezies nahezu komplett Eurasien.
G. lanceolatus (Schwarzkopfhäher) lebt in Ostasien, während G. lidthi ausschließlich in Japan lebt.
Der Artstatus von G. glandarius ist noch nicht vollends aufgeschlüsselt, so dass zu erwarten ist, dass aus dieser Spezies noch weitere Arten abgespalten werden in naher Zukunft.

Comparación de configuración de ala y cola