Struthio camelus (Strauß)

Gefunden:
30.11.-0001
Hinzugefügt:
24.08.2018

Diskussion

Die Feder wurde gestern in einem Mischwald in der Nähe eines Heilbrunnens gefunden. Dort sind auch ein Tretbecken und in entgegengesetzter Richtung auch ein Bachlauf, der in einen Ententeich mündet. Dort sind auch immer wieder mal Reiher zu sehen, aber einen Schwarzen habe ich noch nie gesehen. Die Feder sieht aus, als ob sie künstlich wäre. Ich bin absoluter Laie, aber anhand der Spule und dem Schaft würde ich mal sagen, dass sie doch von einem Vogel stammt. Habe leider keine Vergleichbare im Netz gefunden. Die Bilder sind einmal von vorne und einmal von hinten fotografiert. Ich musste das Bild von weitem fotografieren und dann stark verkleinern, damit ich die Maximalgröße nicht überschreite. Hoffe, dass man trotzdem etwas erkennen kann!

Bestimmung

Struthio camelus (Strauß)
1 alleinstehende Meinung
Es sind weitere Meinungen notwendig, um eine sichere Bestimmung zu garantieren.
Zustimmen

Ähnliche Funde